Hochzeit Jessica und Lars Bootsmann 6. Juli 2018

Am 6. Juli 2018 heirateten Jessica und Lars Bootsmann im Standesamt von Sibbesse. Jessica und Lars sind seit Jahren aktive Mitglieder im Musikzug und Lars zusätzlich in unserer Einsatzabteilung. Somit durfte die standesgemäße Begrüßung nach der Trauung durch die Feuerwehr nicht fehlen. Die Ortsfeuerwehr Sibbesse wünscht dem frisch vermählten Paar alles Gute für die Zukunft!

18 – Brandeinsatz 03.07.2018

Titel: Brandeinsatz – Qualmender Baumstamm
Einsatznummer/Jahr: 18/2018
Datum/Uhrzeit: 03.07.2018 08:10 Uhr
Eingesetzte Kräfte: OF Sibbesse, POL, Verwaltung

An der Schwimmhalle wurde ein qualmender Baumstamm gemeldet. Dieser konnte schnell mit dem Tanklöschfahrzeug abgelöscht werden.

17 – Brandeinsatz 07.06.2018

Titel: Brandeinsatz – Rauch aus Wald
Einsatznummer/Jahr: 17/2018
Datum/Uhrzeit: 07.06.2018 20:11 Uhr
Eingesetzte Kräfte: OF Sibbesse, Eberholzen, Almstedt und Hönze

Die Einsatzkräfte wurden zu einer Rauchentwicklung aus dem Wald am roten Berg alarmiert. Bereits auf der Anfahrt stellte sich heraus, dass es ein Grill war. Somit kein Einsatz mehr erforderlich.

16 – Hilfeleistung Gasalarm 05.06.2018

Titel: Hilfeleistung – Gasalarm
Einsatznummer/Jahr: 16/2018
Datum/Uhrzeit: 05.06.2018 20:14 Uhr
Eingesetzte Kräfte: OF Sibbesse, Eberholzen und Hönze, POL, RTW, FTZ

Um 20:14 Uhr wurde der 3. Zug der Gemeinde Sibbesse zu einem Gasalarm alarmiert. Ein Gasmelder der örtlichen Bank hatte über die Alarmzentrale eine Meldung abgegeben. Sofort nach dem Eintreffen wurde der Bereich großräumig evakuiert. Eine erste Erkundung mit dem Messgerät ergab keine Konzentration von Gas in der Luft.

Nachdem die Einsatzkräfte Zugang zu den Räumlichkeiten bekommen haben, wurde das Objekt unter Atemschutz begangen und die Räume frei gemessen. Es konnte kein Gas aufgespürt werden und es konnte Entwarnung gegeben werden. Nach ca. einer Stunde war der Einsatz beendet.

14 – Hilfeleistung VU 20.05.2018

Titel: Hilfeleistung – Verkehrsunfall
Einsatznummer/Jahr: 14/2018
Datum/Uhrzeit: 20.05.2018 06:38 Uhr
Eingesetzte Kräfte: OF Sibbesse, Diekholzen, Söhre, RTW, NEF, POL

Diekholzen – Verkehrsunfall eingeklemmte Person

 

Zwei Personen bei Verkehrsunfall auf L485 zwischen Diekholzen und Abzweigung Bosch verletzt

 

Um 6.38 Uhr wurden am Pfingstsonntag die Ortsfeuerwehren aus Diekholzen, Söhre und Sibbesse zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Ein BMW ist von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt.

Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte eine Person bereits vom Rettungsdienst aus dem Fahrzeug befreit werden, die zweite Person war eingeklemmt. Die Einsatzkräfte befreiten die Person mit dem hydraulischen Rettungsgerät und übergaben sie dem Rettungsdienst. Beide Personen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Neben den rund 30 Einsatzkräften der Feuerwehr, waren auch der Rettungsdienst mit Notarzt und die Polizei im Einsatz.

1 2 3 29